Mittwoch, 24. September 2014

Ein gelungener Markt 2014

Es war mal wieder ein gelungener Markt.
Trotz leichter Regenschauer zu Marktbeginn, strömten die Besucher auf den Hof der Familie Möhle um beim 3. Ohnhorster Gartenallerlei dabei zu sein.
Ca. 1200 Gäste stöberten von 10-16Uhr in dem vielfältigen Sortiment der 40 Aussteller.
Das Angebot ging von selbstgemachte Marmeladen und Likören bis hin zu Honig nebst Schaukasten in dem ein Bienenvolk emsig arbeitete.
Es gab ein großes Angebot an Pflanzen.
Kränze,
Gestecke 
und  Eisenkunst für Draußen wurde angeboten und natürlich Schönes für Heim und Garten.
Der Ohnhorster Zuckerkuchen 
war wie immer nach einiger Zeit ausverkauft und auch alle anderen kulinarischen Stände mit geräucherten Forellen,
Wurst nach Hausmannsart,  Pellkartoffeln mit Dipp oder Pottwurst und Bratwurst vom Grill wurden von den Besuchern schwer umlagert.

Rundum es war wieder ein toller Markt.

Unser besonderer Dank geht an die Familie Möhle, die uns freundlicherweise Ihren Hof zur Verfügung gestellt hat.
Außerdem an alle fleißigen Helfer ohne deren Unterstützung dieser Markt nicht stattfinden würde.
Und natürlich an die vielen netten Besucher des Ohnhorster Gartenallerleis.

Wir sehen uns dann hoffentlich auf dem nächsten Markt im September 2016.

Ihr Organisationsteam
Ulrike Stolzenburg und Petra Wolter


Bilder zum Markt gibt es
hier.

Pressemitteilungen
hier.



Wir Spenden für das Hospitz Am Hohen Tore in Braunschweig. 


Weitere Veranstaltung in Ohnhorst
 Weihnachtsmarkt am 28.November 2014 ab 16 Uhr
Ort: Hof Reckwiek, Dorfstraße 2 in 38527 Ohnhorst.

1 Kommentar:

  1. Hallo Petra,
    habe mich auf dem einen bild in das kleine Gewächshaus verliebt, das steht auf meiner "haben wollen-Liste" ganz oben und dazu ein großes Stück Zuckerkuchen, den gibt es hier in österreich leider gar nicht!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen

Wir freuen uns über Ihren Kommentar.